Dr. Rebecca Kohler

Dr. Rebecca Kohler

Lizenzmanager Life Sciences
rkohler@baypat.de
+49 (0) 89 5480177 - 33
Biographie

Dr. Rebecca Kohler ist seit 2018 als Lizenzmanagerin im Bereich Life Sciences für die BayPAT tätig. Ihr Aufgabenfeld umfasst mit Business Development und Lizensierung den gesamten Verwertungsprozess von Erfindungen. 

Ihr naturwissenschaftlicher Hintergrund umfasst Biochemie, Molekularbiologie und Biophysik. 2006 schloss sie ihr Diplom in Biochemie und Molekularbiologie an der Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETH) Zürich ab und erhielt 2010 ihren Doktortitel für ihre Arbeiten in der Gruppe von Prof. Dr. Nenad Ban. In dieser Zeit untersuchte sie die molekulare Struktur und Funktion eines neuen Membraninsertionsproteins im Komplex mit dem aktiven Ribosom. Anschließend forschte sie als Stipendiatin des Schweizer Nationalfonds und der Europäischen Kommission in der Gruppe von Prof. Dr. Patrick Cramer an der LMU München und am Max-Planck-Institut für Biophysikalische Chemie. Hier forschte sie mit Hilfe von hochauflösender Kryo-Elektronenmikroskopie und rechnergestützter Analyse am aktiven Expressom und an transkribierenden RNA Polymerasekomplexen.

Aktivitäten
  • Erfindungsbewertung im Bereich Life Sciences  
  • Entwicklung von Vermarktungsstrategien
  • Beratung im Hinblick auf die IP Strategie
  • Vertragsverhandlungen und Lizensierung
  • Vertragscontrolling