Skip to page content

Manager IP Licensing (m/w) in Vollzeit (München)

Ihre Herausforderung:

  • Sie erstellen Kurzgutachten zu Hochschulerfindungen im Hinblick auf Markt- und Vermarktungschancen sowie deren Machbarkeit
  • Sie führen Marktrecherchen durch und entwickeln geeignete Vermarktungsstrategien
  • Im Rahmen der Umsetzung Ihrer Vermarktungsstrategien identifizieren Sie Unternehmen und sprechen diese an
  • In Zusammenarbeit mit der Rechtsabteilung erstellen, verhandeln, finalisieren und realisieren Sie Geheimhaltungsabkommen, Lizenz- und Service-Verträge
  • Sie sind ein „Networker“ und nutzen diese Fähigkeit zur Erweiterung und Aufrechterhaltung unseres internationalen Netzwerks

Ihre Qualifikation:

  • Sie haben Ihr Physik-, Elektrotechnik-, Maschinenbau- oder Nachrichtentechnikstudium erfolgreich abgeschlossen
  • Sie kombinieren Ihre unternehmerische Einstellung mit einem tiefgreifenden Verständnis für technische und betriebswirtschaftliche Zusammenhänge, einer ausgeprägten, interkulturellen Verhandlungskompetenz und lösungsorientiertem Arbeiten
  • Ihre Auslandserfahrung und/oder eine wirtschaftliche Zusatzausbildung sind von Vorteil
  • Sie besitzen die Fähigkeit, sich effizient in vielfältige Themengebiete einzuarbeiten und sich entsprechend einzubringen
  • Sie besitzen verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ihre Durchsetzungskraft und Ihr Verhandlungsgeschick, zusammen mit Ihrer Teamfähigkeit und Motivation bringen Sie in Ihre Verhandlungen geschickt ein

Was wir bieten:

Abwechslungsreiche Aufgaben in einem spannenden Arbeitsumfeld, eine moderne Unternehmenskultur, internationale, herausfordernde Projekte mit Gestaltungsspielraum, ein motiviertes, dynamisches, interdisziplinäres Team mit kurzen Kommunikations- und Entscheidungswegen, flexible Arbeitszeitmodelle, eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung, betriebliche Altersvorsoge und ein unbefristetes Anstellungsverhältnis.

Ihre Bewerbung:

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung, direkt an Frau Kral senden:

Bayerische Patentallianz GmbH
Frau Aline Kral
Destouchesstr. 68
80796 München

Telefon: 089 5480177-66
E-Mail: akral@baypat.de
www.baypat.de

Download PDF

Your contact:

Interested? Get in touch!

Contact a specific team member for individual topics via the Team section or simply use our contact form. You can also click on the button and drop us a line.