Dr. Edith Kinder

Dr. Edith Kinder

European Patent Attorney / Patentmanager Life Sciences
ekinder@baypat.de
+49 (0) 89 5480177 - 97
Biographie

Dr. Edith Kinder ist seit 2009 für die Bayerische Patentallianz im Bereich Life Sciences tätig. Sie ist verantwortlich für die Bewertung von Erfindungsmeldungen und Sicherung von Schutzrechten. Sie betreut das strategische Management von Patentportfolios sowie Verfahren zur Erteilung und Durchsetzung von Patenten im Inland und Ausland.

Nach dem Studium der Chemie (Diplom) promovierte sie an der Universität Ulm auf dem Gebiet der Synthese neuer Schiffbasen-Metallkomplexe und deren katalytischem Verhalten. Ihre Dissertation hat sie 1998 magna cum laude abgeschlossen. Später arbeitete sie am Max-Planck-Institut für Biochemie in Martinsried auf dem Gebiet der Amyloidosen, sowie als IP Manager in verschiedenen Firmen, wobei sie für die Betreuung von IP Rechten im Bereich Biotechnologie, Biochemie und Medzintechnik verantwortlich war.

Seit 2010 ist sie zugelassene Vertreterin beim Europäischen Patentamt (European Patent Attorney).

Aktivitäten
  • ‍Erfindungsbewertung im Bereich Life Sciences
  • Recherche zum Stand der Technik
  • IP Management und Durchsetzung von Patenten im Inland und Ausland
  • Strategisches Management von Patentportfolios
  • Unterstützung bei Vertragsverhandlungen